Hochzeitsreportage

Alte Tuchfabrik Euskirchen

Die Hochzeit von Tina und Marcel ist eine unglaublich schöne Mischung aus moderner Eleganz und imposanter Industrie-Kulisse. Die mehr als 100 Jahre alte Tuchfabrik in Euskirchen ist liebevoll restauriert worden und bietet mit ihren verschiedenen Hallen und Räumen und dem Innenhof genau die richtige Kulisse für eine freie Trauung und eine moderne Industrie-Hochzeit. In einem wunderschönen schlichten Brautkleid von Marianne Caroe gab Tina ihrem Marcel das Jawort. Eine elegante Hochsteckfrisur, ausdruckstarkes Augen-Make-up, glitzernde Brautschuhe von Jimmy Choo und ein Brautstrauß aus weißen Pfingstrosen rundeten ihr Styling ab. Die freie Trauung fand bei strahlendem Sonnenschein im Innenhof statt. Ein echter Hingucker waren ihre sieben Brautjungfern, die alle die gleichen, langen, locker fallenden Brautjungfer-Kleider in Anthrazit samt einem Blumenanstecker mit einer einzelnen Pfingstrose trugen. Die beiden Blumenmädchen, eine davon Tinas und Marcels süße Tochter, verzauberten die Gäste nicht nur mit ihren niedlichen weißen Kleidchen von Jottum, sondern am meisten mit ihren großen Augen. Nach der Trauung ging es für die Paar- und Gruppenbilder raus in die Industrie-Kulisse, die einen großartigen Gegensatz zu den coolen Outfits der Herren und den eleganten Kleidern der Damen bot. Gefeiert wurde dann abends in der Tuchfabrik selbst. Der große Raum ist relativ schlicht gehalten, beeindruckt aber durch große Maschinen und Gewichte, die hier und da als Dekoelemente erhalten wurden. An langen, rustikalen Holztischen fanden die Gäste ihre Plätze. Dekoriert mit langen, anthrazitfarbenen Läufern, die längs über die Mitte der Tische drapiert wurden und coolen Vasen in Glühbirnen-Form wurde der Industrie-Look noch einmal aufgegriffen. An jedem Platz fand sich ein Namenplättchen für den Gast aus Schiefer, auf dem schräg eine weiße Kerze aufgesetzt war. Das Lichtermeer, das die Gäste beim Einlass in den Saal begrüßte, war sicherlich einer der unvergesslichen Momente dieses Tages.

 

Ringe: LUX Goldschmiede, St. Gallen (Schweiz)
Brautkleid: Marianne Caroe (bezogen über Mitgift Bridal Lounge, München)
Schuhe: Jimmy Choo
Make up und Haare: Coiffure Stefanie Winter, Basel (CH)
Brautstrauß: Heiko Kalitowitsch
Blumenmädchenkleider: Jottum
Bräutigam Anzug: Scabal (bezogen über Sagmeister, Bregenz)
Schuhe: Hugo Boss
Live-Musiker: Andi Joseph
DJ: Hai Life (Vincent Schwiedeps)
Location: Alte Tuchfabrik Euskirchen
Freie Trauung: Mike Schill
Assistenz: Sven Hecht